Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.07.16, 17:56   #4
Puuusteblume ist offline Puuusteblume
 
Benutzerbild von Puuusteblume
 
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 13.288
Standard

Hier auch ein ehemals nicht-gerne-Leser und jetzt ein-gerne-Leser. Wir haben auch ähnliche Überzeugungsarbeit wie du leisten müssen .

Gregs Tagebücher gingen ja noch recht gut.

Und dann bekam er diese Bücher:
Spy School - In geheimer Mission: Band 1: Amazon.de: Jonas Boets, Verena Kiefer: Bcher
und er hat eine Vorliebe für "Krimis" entdeckt.

Die hier:
Top Secret 1 - Der Agent (Top Secret (Serie), Band 1): Amazon.de: Robert Muchamore, Tanja Ohlsen: Bcher hat er auch gerade für sich entdeckt und möchte unbedingt Nachschub haben.

Zur Zeit liest er dies hier:
Young Sherlock Holmes 1: Der Tod liegt in der Luft: Amazon.de: Andrew Lane, Christian Dreller: Bcher und findet es auch gut.

Über ein Buch der Spy-School Reihe hatte er auch ein echt gutes Referat gehalten und die Auseinandersetzung mit dem/einem Buch, wurde zwangsläufig gefördert und dann auch quasi belohnt .

Danke für die anderen Tipps!

LG Kerstin
  Mit Zitat antworten